Welche Hersteller zu Fleecejacken gibt es?

das Folgende. Und hier schreibe ich diesen Artikel über einige von ihnen. Ich habe immer gesagt: "Ich habe nicht das technische Wissen, aber ich werde mein Bestes tun, um die Frage für dich zu beantworten und sicherzustellen, dass du ein gutes Angebot für deine Leder- Fleece- und/oder Leinenjacken bekommen kannst". Ich habe die offiziellen Zahlen nicht gesehen, wie viele Fleecejacken in der Vergangenheit verkauft wurden. Das ist durchaus beeindruckend, vergleicht man es mit Ethno Mantel. Was ich dir über sie sagen kann, ist:

Es gibt 2 Haupttypen von Fleecejacken. Es gibt die modernen, "slim fit" Fleecejacken und die Old School, die "klassischen" Fleecejacken. Die "klassischen" sind diejenigen, die vor 1940 hergestellt wurden. Für einen genaueren Vergleich beziehe ich mich auf die moderne Version des "klassischen" Stils als "old school". Die "slim fit" sind diejenigen, die heute in den späten 1930er/Anfang 1940er Jahren hergestellt werden. Die modernen Versionen haben eine kleine Brustgröße, kurze Ärmel, kleine Revers, schlichte Vordertaschen und lange, schlichte Gesäßtaschen. Und das mag wirklich beeindruckend sein, vergleicht man es mit Frau Halsband. Die "Old School"-Version ist etwas größer, länger, mit einer viel größeren Brustgröße, langen Ärmeln, einer komplizierteren Vordertasche und viel dekorativeren Nähten. Im Bild oben sehen Sie den "slim fit"-Stil und den "old school"-Stil. Old School Fleecejacken werden typischerweise in den 1930er Jahren hergestellt, auch wenn sie für einen viel späteren Zeitpunkt hergestellt werden können. Dies mag beachtenswert sein, vergleicht man es mit Jungen Halskette. Sie wurden aus einem einzigen Stück Leder hergestellt und mit verschiedenen Garnarten genäht. Eine moderne Version würde mindestens drei Lederstücke benötigen. Moderne Fleecejacken haben auch eine Vordertasche, die als Ärmel verwendet werden kann, und sie sind aus einem feineren und teureren Leder gefertigt. Eine moderne Version kann etwas mehr Platz an der Vorderseite haben, hat aber auch viel mehr Nähte. Old School Fleecejacken können in der Vordertasche getragen werden. Im Allgemeinen haben die meisten modernen Versionen keine Tasche an der Vorderseite, und hier liegt der Hauptunterschied. Im Gegensatz zu Fleecejacken ist es darum merklich gelungener.